AKTUELLES


Ab sofort erhältlich:

Unser neuer Hauskaffee

Gemeinsam mit der Kaffeerösterei „Genuss-Welt Richter“ bieten wir als erste Bäckerei in Zwickau und Umgebung einen eigenen Hauskaffee an.

Ab sofort ist unser Kaffee im Becher oder frisch gemahlen im Päckchen für zu Hause erhältlich. Eine gratis Kostprobe wartet auf Sie in unseren Bäckereifachgeschäften noch bis Samstag, 11. Juni. Nur solange der Vorrat reicht.

„Wissen, was drin ist“ gilt jetzt nicht mehr nur für unsere Backwaren. Der Kaffee aus nachhaltig produzierten und fair gehandelten Bohnen wird von der Zwickauer Kaffeerösterei „Genuss-Welt Richter“ regional geröstet und verpackt.
Wir freuen uns auf Sie! ...immer dem Kaffeegeruch nach.

MBC_Website_Produkt02_1.jpg 



Mühlenstraßen Backfest

Am 11.10.2015 fand unser erstes Mühlenstraßen Backfest statt.

Wir freuen uns über so viele interessierte Besucher, bedanken uns bei unseren Partnern von der Mülsener Marktfrucht und Milchgut GmbH und der Webermühle GmbH aus Niederwiesa und natürlich bei allen mitwirkenden Mitarbeitern unserer Firma.

Unser Fest war ein voller Erfolg und wir sind schon voller Vorfreude auf das kommende Jahr - denn unser Mühlenstraßen Backfest wird auch im Herbst 2016 stattfinden!

Flyer_Fest_20151011_S1.jpg 


 


 

Hundert Prozent Mülsener Mehl


FP_10062015.jpg 

Roman Clauß (links) und Matthias Finck (rechts) auf dem Weizenfeld im OT Wulm.
Bild von Ralph Köhler, propicture-fotoagentur.

Es klingt einfach und naheliegend, doch es ist eine Seltenheit. Ab August, wenn die Ernte vom Weizen beginnt, wird bei uns nur noch mit Mülsener Mehl gebacken.

In Zusammenarbeit mit der „Mülsener Marktfrucht und Milchgut GmbH“ ist es uns gelungen, dass der Weizen für unsere Bäckerei direkt im Ort angebaut wird.

Uns ist es wichtig, dass unsere Kunden wissen, was sie essen. Jetzt ist es uns möglich, unseren Kunden nachzuweisen, wo das verwendete Mehl her kommt. Und nicht nur das, auch haben wir jetzt eine tolle Möglichkeit unseren Kunden zu zeigen, wo das Getreide her kommt. Wir finden es direkt vor der Haustüre.

Regionalität ist uns sehr wichtig und das wollen wir unserer Kundschaft garantieren.


 

Kooperation mit Schloß Wackerbarth

logo_wackerbarth.jpgMit dem berühmten sächsischen Weingut Schloß Wackerbarth wurde eine Partnerschaft für die Veredelung unserer Rotweinstollen vereinbart. So stecken in unseren Rotweinstollen nicht nur echtes Bäckereihandwerk, sondern auch Original sächsischer Weingenuß.

Der verwendeten Rotwein kann in unseren Shop bestellt werden. 

Rotweinstollen hier bestellen.



Papst isst Stollen der Mühlenbäckerei Clauß

 Roman_Clau_____berreicht_Georg_Genswein_Weihnachtsstollen.jpg

Zwei unserer Weihnachtstollen haben wir für Papst Benedikt XVI. gebacken. Am 05.12.2010 durften wir diese Köstlichkeiten in Rom persönlich an den Privatsekretär des Papstes Georg Genswein überreichen. Übergeben wurden „Original Erzgebirgischer Rosinenstollen„ und  „Italienischer Rotweinstollen“. 


Weltrekord Marmorsandkuchen.

Weltrekord_Marmorsandkuchen.jpg

Wir haben ihn gebacken, den größten Marmorsandkuchen der Welt mit rund 280 Kilogramm.

Mehr als 100 Kilo Mehl, je 50 Kilo Zucker und Margarine, 35 Kilo Schokolade und mehr als 1000 Eier verrührten wir für den Koloss. Drei Wochen lang tüftelten wir in unserer Backstube.  Mehr als 300 Einzelstücke wurden aus dem Backofen geholt und mit Schokolade zu einem großen Kuchen zusammengefügt.

Der Rekordkuchen ist der erste seiner Art. Das Guinness-Komitee hat für uns extra eine neue Kategorie aufgelegt. Zwei unabhängige Zeugen dokumentierten und kontrollierten den Rekord.